NEU: Gruppe Odelzhausen

„Café Vergissmeinnicht“ in der Friedensinsel

Etwa 80 % der an Demenz erkrankten Menschen werden von ihren Familienangehörigen zu Hause betreut. Die Betreuung eines Menschen mit Demenz oder einer ähnlichen Erkrankung ist mit enormen psychischen, physischen und sozialen Belastungen für die pflegenden Angehörigen verbunden und stellt eine schwere und verantwortungsvolle Aufgabe dar. Die pflegenden Ehepartner, Kinder, Schwiegerkinder, Enkel oder sonstigen Angehörige und Freunde brauchen häufig Beratung und Hilfe.
Um den betroffenen Menschen eine gezielte und praktikable Unterstützung und Entlastung zu bieten, wird ab Ende September 2017 in den Räumen der „Friedensinsel“ Odelzhausen in Kooperation mit dem ambulanten Pflegedienst mobile Pflege und Johannes Wochnik, Praxis für ganzheitliche Medizin, eine Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz angeboten.

Die Details der Betreuungsgruppe sind:

  • Wo: Friedensinsel, 85235 Odelzhausen, Glonnstraße 7
  • Wann: Mittwochs von 14.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr – Beginn: 20.09.2017
  • Wer: Menschen mit einer dementiellen oder ähnlichen psychischen Erkrankung
  • Kosten: Ergotherapie > Heilmittelverordnung durch den Arzt
    psychisch-funktionelle Therapie mit Hausbesuch
    Helfer  > Abwicklung über die Pflegeversicherung möglich (§ 45b SGB XI)
  • Fahrdienst nach Absprache möglich
  • Information & Anmeldung:
    mobile Pflege – Hr. Steiner
    Telefon: 08131/539647
    eMail: info@mobile-pflege-dachau.de